Leipziger Kneipenverzeichnis

Fragen?

Das Wichtigste zum Leipziger Kneipenverzeichnis in Kürze.

1. Was ist eine Kaschemme?

Falls das erklärt werden muss ist dies generell die falsche Seite für Dich, dennoch: Eine Kaschemme ist eine alt eingesessene Kneipe oder Gaststätte in der man unprätentiös sein Bier trinken kann, die im Detail aber an Gemütlichkeit und Style aus schierer Tradition neueren Bars und Etablissements weit überlegen ist.

2. Warum sollte ich nicht einfach bei Google Maps die Bewertungen lesen?

Eine richtig gute Kaschemme ist dort entweder gar nicht verzeichnet oder oft von Amateuren bewertet worden, deren Fokus auf spießigem Durchschnittsgeschmack beruht. Echte Kneipenfans bewerten eher selten.

3. Welchen Nutzen bringt mir diese Webseite außerdem?

In Verbindung mit der Google Maps-App kann man innerhalb von Sekunden herausfinden wo sich die nächste Kaschemme befindet und sich direkt dahin navigieren lassen, ein wichtiger und weltweit anerkannter Bier-Service.

4. Warum sind keine Öffnungszeiten genannt?

Eine Kaschemme hat die üblichen Zeiten (bis 1 Uhr), eine Gartenkneipe schließt meist eher (22 Uhr). Zeiten variieren zu oft um diese aktuell zu halten.

5. Wie bewertet ihr und wart ihr überhaupt selbst dort?

Die Bewertungskriterien finden sich auf der Webseite, jede Einrichtung wird mindestens zweimal von uns besucht bevor bewertet wird. Wer es noch genauer wissen möchte kann auch hier nochmal nachsehen.

6. Gibt es noch Kaschemmen-Maps von anderen Städten?

Bereits in Arbeit, MK24 wird weltweit ausgerollt (falls wir es überleben).

7. Meine Oma führt noch eine feine Kaschemme die hier nicht verzeichnet ist!

Her damit, via Mail oder Instagram. (bitte keine Brauhausketten-Konzeptstores, schicke Bars oder wo man sonst so noch "schön sitzen kann" - siehe Punkt 1)

Next